Benutzername:
Passwort:
Remember me
Passwort vergessen?

Kontrollierbare Energie und Gelenkpflege

Seminar in Luhmühlen am 23. Juni, 18 Uhr

Wie schaffe ich Energie und Ausdauer direkt in die Muskeln und nicht in den Kopf meines Pferdes?

Turnierreiter kennen das nur allzu gut: Die Luft ist plötzlich raus. Auch im Training stellt sich oft die Frage – wie führe ich dem Pferd Energie in einer Form zu, die keine Leistungs- oder Gewichtsexplosion mit sich bringt?

 

Mit einer neuen, hoch wirksamen Glucosamin-Quelle zu einer effektiven und schonenden Gelenkpflege

Seien wir ehrlich: Wir verwenden das Pferd für etwas, wofür es ursprünglich nicht gedacht war: Springen, Dressur, Vielseitigkeit, Galopp- und Trabsport – kurzum jede Art von Reitbelastung, die über die natürliche Bewegung hinausgeht, entspricht nicht der Anatomie und Biomechanik der Equiden. Wir müssen das Pferd und seine Gelenke daher unterstützen, ihren Erhalt fördern und das Wohlergehen des Pferdes sicherstellen.

 

Zwei aktuelle Themen über die Ingenieur und Firmenchef Svenning Tvede am 23.6. um 18 Uhr berichten wird.

Veranstaltungsort:

Ausbildungszentrum Luhmühlen

Seminarraum 1. OG der Halle 3

Bruchweg 3, 21376 Luhmühlen

www.luhmuehlen.de